View job here

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die individuelle Betreuung von Großspender/innen und Netzwerkpartner/innen
  • Sie wirken bei der Weiterentwicklung und Umsetzung von Akquise-, Bindungs-, Upgrading und Reaktivierungsmaßnahmen für diese Zielgruppen mit
  • Sie sind Ansprechpartner für alle Informations- und Serviceanfragen dieser Spendergruppe
  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Umsetzung von Großspendermailings
  • Zudem übernehmen Sie die Konzeption und Umsetzung von maßgeschneiderten Kommunikationsmaterialien für die Zielgruppe wie z.B. Broschüren, Projektberichte und Informationsübersichten
  • Die Entwicklung und Durchführung von Bedankungsmaßnahmen sind ebenfalls Teil Ihres Aufgabenbereiches
  • Sie konzipieren und organisieren Veranstaltungen
  • Sie übernehmen außerdem die Pflege der Datenbank, ein CRM-gestütztes Key-Account Management und führen datenbasierte Maßnahmenplanungen durch
  • Sie steuern die Budgetierung und systematische Auswertung der verantworteten Maßnahmen und Aktivitäten

 

Unsere Anforderungen:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene Ausbildung mit Erfahrung in ähnlicher Ausrichtung
  • Sie können 4-5 Jahre relevante Berufserfahrung in der Betreuung anspruchsvoller Zielgruppen vorweisen
  • Sie sind überzeugend, Ihr Auftreten ist sicher und verbindlich
  • Sie bringen eine hohe Serviceorientierung, eine ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Kreativität mit und sind ein Organisationstalent
  • Sie haben langjährige Erfahrung in eigenständigem Arbeiten in vernetzten Strukturen
  • Sie verfügen über exzellente kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift (deutsch/englisch)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

 

Unser Angebot:

  • Es erwarten Sie verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgaben mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Wir bieten einen spannenden Arbeitsplatz in einer wachsenden Organisation innerhalb eines engagierten und mitreißenden Teams
  • Sie stehen im intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch und auf Sie warten inspirierende Begegnungen im nationalen und internationalen Kontext, insbesondere innerhalb des globalen Netzwerks von Save the Children International
  • Wir überzeugen durch einen guten Zusammenhalt in einer heterogenen und zielorientierten Organisation.
  • Wir ermöglichen flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten.
  • Eine professionelle Unterstützung und Maßnahmen zur Karriereentwicklung.

 

Der Schutz von Kindern ist für Save the Children eine zentrale Aufgabe. Dies beinhaltet, dass wir alles unternehmen, um Kinder innerhalb unserer eigenen Organisation vor Gefahren zu schützen. Deshalb setzen wir die Bereitschaft, nach den Child Safeguarding Standards von Save the Children zu arbeiten, voraus und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes Führungszeugnis.

 

Wenn Sie Lust haben, uns mit Ihrer Expertise und Ihrem Engagement tatkräftig zu unterstützen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit) bis zum 28. März 2018. Ihre Ansprechpartnerin ist Tina Ludwig.