View job here

Ziel Ihrer Rolle:

Die Rolle als Manager/in Telemarketing ist eine zentrale Position innerhalb des Fundraising-Teams von Save the Children Deutschland und ist dem Bereich Face-to-Face & Telemarketing zugeordnet. Sie leiten Telemarketing-Mitarbeiter*innen an und berichten an die Leitung Face-to-Face/Telemarketing.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die fachliche Leitung und Weiterentwicklung einer kleinen Telemarketing Einheit (4-5 Arbeitsplätze, Outbound).
  • Die Steuerung und das Controlling der laufenden Inhouse-Telemarketing-Kampagnen liegt in Ihrem Verantwortungsbereich. Sie planen die Einsätze des Teams und leiten das Team während der Kampagnen.
  • Gemeinsam mit dem Face-to-Face Team sind sie zuständig für die Auswahl, Schulung und Training (on the Job) neuer Mitarbeiter*innen.
  • Sie steuern die stetige Weiterentwicklung der bereits laufenden Telemarketing-Maßnahmen sowie die kontinuierliche Entwicklung und das Testen neuer Kampagnen in Zusammenarbeit mit dem Fundraising-Team.
  • Sie übernehmen das Monitoring und Controlling der extern beauftragten Telemarketing-Kampagnen, Kommunikation und Abstimmung mit Dienstleistern zur Kampagnensteuerung & Schulung von Tele-Fundraiser*innen.

 

Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen:

  • Sie verfügen über 2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Telemarketing.
  • Darüber hinaus haben Sie bereits erste Erfahrungen als Teamleitung im Berufsfeld Callcenter gesammelt und verstehen es, Telemarketing-Mitarbeiter*innen zu motivieren und zu schulen.
  • Sie verfügen über einschlägige Erfahrungen in Techniken der erfolgsorientierten Gesprächsführung (Outbound).
  • Im Bereich Planung und Steuerung von Telemarketing-Kampagnen haben Sie bereits Erfahrungen gesammelt und können diese nun sicher einsetzen.
  • Sie sind ein Organisationstalent und sind in der Lage auch in Stresssituationen den Überblick zu behalten.
  • In der Planung, Steuerung und Kontrolle Ihres Arbeitsbereiches arbeiten Sie stark performanceorientiert.
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft setzen wir voraus, da Sie teilweise auch abends und samstags arbeiten.

 

 

Unser Angebot:

  • Sie haben die Möglichkeit in Zusammenarbeit mit der Leitung Face-to-Face/Telemarketing das interne und externe Telemarketing von Save the Children weiter zu entwickeln.   
  • Sie arbeiten in einer heterogenen und zielorientierten Organisation, in einem dynamischen, professionellen und visionären Team.
  • Wir bieten Unterstützung und Maßnahmen zur Karriereentwicklung.
  • Wir bieten viel Raum für Selbstständigkeit und Eigeninitiative.
  • Wir bieten ein konkurrenzfähiges Monatsgehalt auf NGO-Niveau.
  • Wir gewähren unseren Mitarbeiter*innen 30 Tage Urlaub im Jahr.
  • Ihre Altersvorsorge ist uns wichtig – deshalb beteiligen wir uns auf Wunsch mit 20% an der Betrieblichen Altersvorsorge.
  • Sie haben die Möglichkeit unsere Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Anspruch zu nehmen.

 

Der Schutz von Kindern ist für Save the Children eine zentrale Aufgabe. Dies beinhaltet, dass wir alles unternehmen, um Kinder innerhalb unserer eigenen Organisation vor Gefahren zu schützen. Deshalb setzen wir die Bereitschaft, nach den Child Safeguarding Standards von Save the Children zu arbeiten, voraus und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes Führungszeugnis.

 

Vielfalt ist einer unserer zentralen Organisationswerte. Deshalb begrüßen wir Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

 

Bitte senden Sie uns über das Bewerbungsportal auf unserer Homepage hier Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen auf Deutsch (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit) bis zum 05.12.2018 zu. Ihre Ansprechpartnerin ist Tina Ludwig.

Wir behalten uns vor, auch vor Ablauf der Bewerbungsfrist, erste Interviews zu führen.